Judo-Training im Dojo startet am 1. September 2020

Endlich geht es wieder auf die Judo-Matte. Lange konnten wir unser Dojo im Hans-Böckler-Berufskolleg nicht nutzen. Nach den Ferien soll es wieder möglich sein.

Wegen der geltenden Corona-Rahmenbedingungen werden wir allerdings noch einige Zeit Einschränkungen in der Organisation und im Ablauf des Trainingsbetriebs hinnehmen müssen. Über das geplante Verfahren und die notwendigen Verhaltensweisen werden alle Mitglieder schriftlich informiert.

Bis sich alle Abläufe eingespielt haben, können nur Mitglieder der Judo-Abteilung des PSV Oberhausen am Training teilnehmen. Ein Schnuppertraining ist zurzeit noch nicht möglich.